Willkommen im Deutschen Shop

    Alarmaufnahme

    Speicherpfad zur Videoaufnahme festlegen (nur im Internet Explorer möglich)

    Um unter Windows 8 / 7 / Vista aufnehmen zu können, müssen Sie die Kamera zu den vertrauenswürdigen Seiten hinzufügen. Dies können Sie tun, wenn Sie im Internet Explorer unter Extras - Internetoptionen - vertrauenswürdige Seiten - Seiten die IP Adresse der Kamera hinzufügen. Sie müssen das Häkchen bei Http(s) herausnehmen und dann die IP Adresse der Kamera als HTTP hinzufügen. Danach die IP Adresse der Kamera neu laden und schon sollten Sie den Speicherpfad unter Windows 8 / 7 / Vista ändern können. Sollte dies immer noch nicht möglich sein, so kontrollieren Sie bitte, ob Sie den Internet Explorer als Administrator gestartet haben.


    HD IP Kamera Serie

    Schritt 1

    Gehen Sie im Internet Explorer unten rechts auf die Pfadeinstellungen (siehe unten).

    Den Aufnahmepfad festlegen bei einer INSTAR (HD) IP Kamera
    Öffnen Sie die Einstellungen für den Aufnahmepfad im ActiveX Steuerlement.



    Schritt 2

    Wählen Sie das Verzeichnis in dem Sie die Aufnahmen speichern möchten.

    Den Aufnahmepfad festlegen bei einer INSTAR (HD) IP Kamera
    Wählen Sie das Verzeichnis in dem Sie die Videoaufnahmen und Snapshots speichern möchten.



    Schritt 3

    Drücken Sie in der Weboberfläche oben auf Aufnahme um die Aufnahme zu beginnen. Das Wort Aufnahme wird dann in rot angezeigt um zu signalisieren das die Aufnahme aktiv ist. Zudem sehen Sie unter dem Video den Status Rec in rot aufleuchten. Ein erneuter Klick auf Record beendet dann wieder die Aufnahme.

    Den Aufnahmepfad festlegen bei einer INSTAR (HD) IP Kamera
    Klicken Sie auf Aufnahme um eine manuelle Videoaufnahme zu starten.



    INFORMATIONEN ZUR AUFNAHME: Die Aufnahmen bei Bewegungserkennung werden derzeit auf die interne SD Karte aufgenommen. Dieser Aufnahmemodus der oben beschrieben ist dient zur manuellen Aufnahme eines Videos. Die Aktionen die die Kamera bei einem Bewegungsalarm vornehmen soll können Sie im Menü Alarm / Aktionen einstellen.

    Zudem können Sie Videos aufnehmen, indem Sie die Software InstarVision oder eine andere Software von Drittanbietern nutzen. Mehr Informationen dazu finden Sie unter Software von Drittanbietern auf unseren Hilfeseiten.


    VGA IP Kamera Serie

    Die Kamera nutzt ein ActiveX Plugin um Aufnahmen als Videos zu speichern... dies wird derzeit nur im Internet Explorer unterstützt. Aus diesem Grund ist die Videoaufnahme aus dem Webbrowser direkt nur mit Windows möglich. Das Aufnahmeverzeichnis können Sie unter Alarm/Speicherpfad festlegen und die Aufnahme kann gestartet werden indem Sie in der Live Ansicht auf Aufnahme klicken.

    Um unter Windows 7 / Vista aufnehmen zu können, müssen Sie die Kamera zu den vertrauenswürdigen Seiten hinzufügen. Dies können Sie tun, wenn Sie im Internet Explorer unter "Extras" - "Internetoptionen" - "vertrauenswürdige Seiten" - "Seiten" die IP Adresse der Kamera hinzufügen.

    Sie müssen das Häkchen bei Http(s) herausnehmen und dann die IP Adresse der Kamera als HTTP hinzufügen. Danach die IP Adresse der Kamera neu laden und schon sollten Sie den Speicherpfad unter Windows7 /Vista ändern können.

    Sollte dies immer noch nicht möglich sein, so kontrollieren Sie bitte, ob Sie den Internet Explorer als Administrator gestartet haben.

    INFORMATIONEN ZUR AUFNAHME: Die Kamera nutzt zum Aufnehmen von Videos ActiveX... Dies wird aktuell nur vom Internet Explorer unterstützt. Deshalb ist die (Video-) Aufnahme nur mit einem PC möglich. Die Aufnahme von Bildern (1 Bild pro Sekunde) ist möglich wenn Sie Ihre Netzwerkfestplatte als FTP Server einrichten können. Die meisten Netzwerkfestplatten unterstützen dies in der Regel. Sollten Sie eine QNAP Festplatte haben, so können Sie das Video auch aufnehmen, indem Sie die Kamera über den Livestream integrieren. Zudem können Sie Videos aufnehmen, indem Sie InstarVision oder Software von Drittanbietern nutzen. Mehr Informationen dazu finden Sie unter Software von Drittanbietern...



    Verwandte Themen